✔ Kostenlose Lieferung ab CHF 80.-    ✔ 30 Tage Rückgaberecht
Sprache:
Währung:
Warenkorb
CHF 0.00
0
Temple Of Speed (Tinguely dä Chnächt, Skor, Sterneis, EKR, Baze und Kalmoo) - 10 Tracks - Vol. 4 (CD)

Temple Of Speed (Tinguely dä Chnächt, Skor, Sterneis, EKR, Baze und Kalmoo)

10 Tracks - Vol. 4
CHF 14.90
Verfügbarkeit: Sofort Lieferbar
  • Kostenlose Lieferung ab 80.-
  • 30 Tage Rückgaberecht
Das könnte dir auch gefallen
  • CD
  • Marke
  • Farbe
Temple Of Speed (Tinguely dä Chnächt, Skor, Sterneis, EKR, Baze und Kalmoo)
10 Tracks - Vol. 4
Tinguely dä Chnächt, Skor, Sterneis, EKR, Baze und Kalmoo - 10 Tracks - Vol. 4 CD
Art.Nr.: S1M9

Um 10 Tracks und einen Dialekt reicher

Am Temple wird weitergebaut. Die eineinhalb Jahre nach ihrer Gründung bereits legendäre Rap-Crew Temple of Speed veröffentlicht am 14. Dezember 2012 «10 Tracks - Vol. 4». Zum Kollektiv gehört ab sofort auch der Basler Rapper Kalmoo.

10 Tracks für 10 Stutz als Serie - wer hat’s erfunden? Bestimmt nicht der im Intro des neuen Werkes zitierte Kommerz-House-DJ. Die wahren Erfinder melden sich mit dem vierten Album zurück. Härter und dreckiger denn je und mit einer weiteren Legende im Cockpit: dem Basler Altmeister Kalmoo.

Wieder gaben sich die Protagonisten eine Woche Zeit zum Produzieren. Und wieder ist ein Stück Schweizer Rap-Geschichte entstanden. Deckte das dritte Volumen um Produzent Sterneis und die Rapper Tinguely dä Chnächt, Skor, EKR und Baze noch zentrale Themen des Lebens ab, besinnt sich die Gruppe nun wieder auf die Ursprungsidee: Beats und Raps ohne Anspruch auf Massentauglichkeit. Gefeiert wird das neue Album am 8. Dezember 2012 im Apartment 22 in Zürich. Dabei sorgen die Tempel-Mitglieder für die Dj-Sets. Zudem wird der Tonträger exklusiv vor der offiziellen Veröffentlichung zu kaufen sein - natürlich zum gewohnten Preis von 10 Franken.